Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Katholische Kindertagesstätte St. Martin Horgen

Vorschaubild

Leiterin Stefanie Langer

Zimmernerstr. 26
78658 Zimmern ob Rottweil

Telefon (0741) 33308

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kath-kindertagesstätten-zimmern.de

 

In unserer Kinderkrippe betreuen wir Kinder von 0-3 Jahren,

im Kindergarten von 3 Jahren - Schuleintritt. 

 

 

 

 

 

Hier finden sie die Konzeption der Kita!


Aktuelle Meldungen

Wir suchen DICH!

(16.12.2021)

Stellenanzeige

Aktuell suchen wir für die Kita Immanuel Fachkräfte für die Kinderkrippe

Warum Du ErziehrIn in einer katholischen Kita werden solltest?

„Meine Kita ist katholisch“Informationen für Bewerber/innen

 

 

 

Neue Wege gehen

(21.07.2021)

NEUE WEGE GEHEN…

innerhalb diesem Thema fand am vergangenen Sonntag, 18.07.2021, der wunderschöne Familiengottesdienst der kath. Kindertagesstätte St. Martin statt.

 

Mit der Geschichte, der kleinen Raupe Ursula, die durch die Zeit, die Neugier und die Unterstützung anderer groß werden konnte und schließlich sich als wunderschöner Schmetterling auf neue Wege begab um die die Welt zu erkunden, wurden Maria – unsere Vorschülerin, Frau Bob und Herr Leibrecht verabschiedet.

 

Wie durch die verschiedenen Ansprachen der zu Verabschiedenden deutlich wurde, gibt es vielerlei Gründe neue Wege zu gehen.

So berichtete Maria, dass sie sich nun auf die Schule freut.

Frau Bob dankte dem gesamten Kita – Team  für die tolle Unterstützung, die vielen Erfahrungen und das Verständnis, denn durch die Pandemie und die damit verbundenen Gegebenheiten, führt ihr Weg zurück in die Familie.

Herr Leibrecht widmet sich nun nach 17 Jahren als engagierter Gemeindereferent den Dingen, die ihm gut tun in seinen wohlverdienten Ruhestand.

 

Hierzu überreichten die 3 Leiterinnen, Frau Maier, Frau Knappmann und Frau Langer, in Vertretung der 3 kath. Kindertagesstätten der Seelsorgeeinheit das gemeinsame Kunstwerk aller Kinder dieser Kindertagesstätten. Durch viele einzelne Fingerabdrücke entstand ein Segelboot, welches Herrn Leibrecht an sein Hobby erinnern soll und für dies er nun Zeit hat.

 

In der Abschiedsrede von Herrn Martin wurde die Kirchengemeinde mit einem weiteren Hobby von Herrn Leibrecht verglichen. Die Kirchengemeinde stellt einen Zug mit vielen Wagons dar. Die Lokomotive zieht diesen Zug. Der Schaffner – Herr Pfarrer Kreidler – steuert die Lokomotive. Der Heizer, der den gesamten Zug antreibt – der das Feuer  und somit die Motivation entfachte, dies war Herr Leibrecht.

Kein Wunder, dass er in diesem Zug – in der Lokomotive- fehlt!

Wir möchten uns bei allen, die wir nun verabschieden mussten recht herzlich dafür bedanken, dass sie einen Teil ihres Weges mit uns zusammen gegangen sind, und wünschen ihnen auf ihren weiteren Wegen alles erdenklich Gute und Gottes Segen!

 

Das Kita-Team

 

 

   

Unsere Heimat-HORGEN-

(21.07.2021)

Unsere Heimat -HORGEN-

...diese durften die Familien der Kath.Kindertagesstätte am 20.062021 in einer Dorfreally kennenlernen. Innerhalb der Geschichte, die durch die Dorfreally führte, konnten unsere Kinder, wie auch die Eltern Neues für sich mitnehmen. So wurde z.B. deutlich, woher der Ortsname Horgen kommt oder dass auf dem heutigen Standort der Kirche früher die Turmburg Weckenstein stand.

Die Traditionen entdecken - von früher und heute - das machte unseren Kindern und Familien, die in einzelnen Gruppen loszogen, viel Spaß. Nach ca. zwei Stunden wussten alle, wo in Horgen das ganze Jahr über Fasnet ist, welches Angebot der Hofladen "Drei stolze Hähne" hat oder wie viele und welche "Baumstraßen" es in Horgen gibt.

Zur Stärkung wurden Lunchpakete, deren Inhalt bei Herrn Mager aus unserem Hofladen bestellt wurde, an die einzelnen Familien verteilt. Viele nutzten die Gelegenheit, die Lunchpakete innerhalb der Gruppe gemeinsam zu verzehren und so die langersehnte Gemeinschaft im erlaubten Rahmen zu genießen.

Mit den schönen Erinnerungen und der Vorfreude auf hoffentlich weitere gemeinsame Aktionen ging der angebrochene Nachmittag für alle zu Ende.

Wir suchen Dich!

(27.04.2021)

Unsere 2-gruppige Kindertagesstätte liegt im schönen, idyllischen Eschachtal.

Bei uns wird die Individualität jedes Einzelnen und die Teamfähigkeit groß geschrieben.

 

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz und orientieren uns an den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik.

 

Haben Sie Lust unsere Kinder liebevoll und wertschätzend zu begleiten und fördern?

 

Dann senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung!

 

 

 

Ihr Kita-Team der Kath.Kindertagesstätte St.Martin

 

Foto zur Meldung: Wir suchen Dich!
Foto: Wir suchen Dich!

Informationen zum Umgang mit Krankheiten

(05.08.2020)

Im Download befinden sich die abgestimmten Hinweise des Sozialministeriums und des Landesgesundheitsamts zum Umgang mit Krankheitssymptomen für die Einrichtungen. Diese sind zukünftig zu beachten.

 

Am ersten Kita-Tag ist eine neue Gesundheitsbescheinigung mitzubringen. Diese finden Sie ebenfalls als Downoad

[Krankheitssymptome]

[Gesundheitsbestätigung]


Fotoalben