Link verschicken   Drucken
 

Das Leitbild der Kindertagesstätten

Kinder brauchen Sicherheit

Wir bieten ihnen Raum um Geborgenheit, Vertrauen und Liebe zu erleben. Sie bekommen Sicherheit für die Schritte ins Leben.

 

Kinder sind Geschöpfe Gottes

Wir achten die Kinder in ihrer Einzigartigkeit und leben mit ihnen den christlichen Glauben.

 

Kinder haben ein Recht auf Glauben

Wir entdecken mit den Kindern den christlichen Glauben und feiern ihn. Wir sind Teil der katholischen Kirchengemeinde und nehmen aktiv an der Gestaltung des Gemeindelebens teil.

 

Kinder haben ein Recht auf Betreuung, Bildung und Erziehung

Wir geben den Kindern verlässliche Zuwendung. In diesem Rahmen regen wir die Kinder an sich aktiv zu entfalten, immer selbstständiger zu werden und unterstützen sie in ihrer Entwicklung.

 

Familien brauchen verlässliche Unterstützung

Wir nehmen Familien ernst und respektieren sie. Die pädagogische Arbeit in unserer Einrichtung bietet den Eltern entlastende Angebote.

 

Eltern sind Erziehungspartner

Wir bieten den Eltern die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und sich in allen Belangen vertrauensvoll an die pädagogischen und pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu wenden.

 

Erziehung braucht Unterstützung

Wir kooperieren mit Fachstellen und Fachkräften, die sich um eine gelingende Entwicklung des Kindes kümmern.

 

Wir orientieren uns am Situationsansatz

Wir greifen Situationen auf, mit denen sich die Kinder aktuell auseinandersetzen und tragen Themen an die Kinder heran, die für ihr Hineinwachsen in die Gesellschaft unerlässlich sind.